Infektionrisiko

Infektionrisiko

Kontaminationsgefahr

Mechanische Tastaturen enthalten zahlreiche Räume, in denen sich Keime einnisten. Sie sind nicht dicht und weisen zahlreiche Unebenheiten auf. Aufgrund dieser Hervorhebungen ist es unmöglich, die Tastaturen vollständig zu reinigen und zu desinfizieren.
Viele Studien haben gezeigt, dass Tastaturen nach Telefonen einer der Hauptüberträger von Krankheitserregern sind und zum Teil mehr Keime pro cm2 enthalten, als Toilettensitze (Charles Gerba, Universität von Arizona). Im medizinischen Bereich breiten diese Bakterien sich über die Hände der Benutzer aus und stellen ein erhöhtes Infektionsrisiko für die Patienten dar.